Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LTT spielt für ehrenamtlich Engagierte

9. Juli 2016| 16:00 - 18:00

Das Landestheater Tübingen (LTT) spielt am 09. JULI 2016 kostenlos für die ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit Engagierten und deren Familien,

eine Verneigung der Kunst vor dem großen Engagement in der sozialen Arbeit/ Flüchtlingssolidarität in Tübingen, Reutlingen und Umgebung.

Namentlich spielt der Leiter des Jungen LTTs, Michael Miensopust, für uns sein Stück:

„Die Geschichte von der Schüssel und dem Löffel“, 

das Landestheater öffnet sein Haus, eine kulinarisch-musikalische Rahmung ist angedacht.

Für die organisatorische Abwicklung, die Kommunikation der Einladung und die Kartenbestellung, bitten wir die lokalen Arbeitskreise um Mitwirkung.
Konkret bitten wir die Sprecher_innen der Unterstützerkreise darum, möglichst zeitnah eine namentliche Teilnehmer_innen-Abfrage zu initiieren.

WAS: „Die Geschichte von der Schüssel und dem Löffel“ |Theaterstück von und mit Michael Miensopust

WER: Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit und ihre Familien

WANN: 09. Juli ab 16:00 Uhr

WO: Landestheater Tübingen (LTT) | Großer Saal

WIE: Bestellung und Ausgabe der Karten über die Unterstützerkreise per Namensliste

Rückantwort | Frist: 03. JUNI 2016

 

Details

Datum:
9. Juli 2016
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

LTT Landestheater Tübingen